Champ
    • Sicherheit ist das Wichtigste- das Qualitätsmanagement unseres Futters!

       

      Zur Gewährleistung der Nahrungsmittelhygiene wurde für die Herstellung die allgemeine Richtlinie des Hazard Analyses Critical Control Points (HACCP-) System erstellt. In den Niederlanden sind diese Richtlinien im Neuen Lebensmittelgesetz zur Lebensmittelhygiene verankert. Champ Hundefutter wird in Übereinstimmung mit den HACCP Bestimmungen produziert. Das HACCP-System schreibt vor, dass auf der Basis einer Bestandsaufnahme und Gefahrenanalyse festgestellt wird, was mit einem Produkt während des Herstellungsprozesses und des Konsums geschehen kann. Bei jedem Produktionsgang wird angegeben, welche die möglichen Gefahren sind und welche Vorbeugungsmaßnahmen getroffen wurden, um das Risiko zu vermeiden. Die Kontrolle des HACCP-Systems wird durch ein autorisiertes und unabhängiges Unternehmen durchgeführt.

      Champ Dogfood steht jeden Tag unter strenger Kontrolle der Staatlichen Prüfbehörde für Vieh und Fleisch. Für ein Unternehmen wie Champ Europe ist dies eine sehr wichtige Behörde, die jeden Posten Champ auswählt und die erforderlichen Dokumente für einen Export außerhalb von Europa ausstellt.

      Des Weiteren stimmt Champ Hundefutter mit den NRC (National Research Council, WashingtonDC) Standards und dem Aafco (Association of American Feed Control Officials) Standards überein. CHAMP DOGFOOD erfüllt somit die allerstrengsten amerikanischen Normen. Auch aus diesen Gründen beliefern wir staatliche Einrichtungen sowohl im In- wie im Ausland. Schließlich wird das Futter unter ISO 9002 produziert.

      Einzigartiger Aufbau

       

      Die Zusammensetzung des Futters berücksichtigte vor allem, dass Hunde, aus welchen Gründen auch immer, zeitweise mehr Energie benötigen.

      Sollte Ihr Hund zeitweise ein energiereicheres Futter benötigen, aufgrund der Zuchtsituation, Jagdsaison, Showvorstellungen oder Wettkämpfen, macht Champ es möglich, problemlos auf das hoch potenzierte Futter und später wieder auf ein übliches Futter umzustellen, ohne Ihren Hund in seiner Leistung oder Gesundheit zu beeinträchtigen.

      CHAMP produziert somit nicht nur Produkte, die einen Schritt-für-Schritt Aufbau der Energiewerte ermöglicht, sondern die Produktpalette schließt auch Futtermittel für Tiere ein, die an vorübergehenden oder permanenten medizinischen Beeinträchtigungen, wie zum Beispiel Allergien, leiden. Als Beispiel für die Anwendung in diesen Fällen stehen Champ Premium Lamm & Reis sowie Lachs & Reis, oder - für schwerere Hunde - Champ Premium Senior & Light zur Verfügung. Kein Wunder, dass eine wachsende Anzahl von Hundebesitzern diese Produkte bevorzugt. Aus diesem Grund haben wir eine zunehmende Anzahl von Tierärzten, die unsere Produkte empfehlen.

    Nach oben